Skip to end of metadata
Go to start of metadata

  • Es gibt schon so viele Plattformen. Warum braucht man eine Neue?
    > Die eGovernance-Plattform wird mit anderen Plattformen zusammenarbeiten und die besten Informationen gebündelt anbieten.

  • Macht die eGovernance-Plattform anderen Anbietern Konkurrenz?
    > Die eGovernance-Plattform ist grundsätzlich wettbewerbsneutral. Sie bietet verschiedensten Anbietern die Möglichkeit, ihre Angebote über die Plattform zu vertreiben.

  • Warum wird die eGovernance-Plattform nicht vom Staat eingerichtet?
    > Die eGovernance-Plattform ist eine Einrichtung der Wirtschaft und wird von dieser gesteuert. Daten, die auf der Plattform gespeichert werden, gehören dem Unternehmen. Sofern Berichte an staatliche Stellen abzugeben sind, werden diese nach Freigabe übermittelt.

  • Was kostet die Nutzung der Plattform?
    > Basisdienste der Plattform sind kostenlos. Die Nutzung von Premiumdiensten ist für Genossenschaftsmitglieder möglich. Sie kaufen einen Genossenschaftsanteil, z.B. für € 600. Daneben wird es pro Dienst eine niedrige Flatrate geben, die sich der Diensteanbieter und der Plattformbetreiber teilen.
  • No labels